Die Besten Bilder Des Tages


Die Besten Bilder Des Tages

Wer eine Salbe gegen Muskelschmerzen sucht, kann aus einer recht großen Anzahl von Präparaten wählen. Auch auf die Ergebnisse der Stiftung Warentest könne sich der Verbraucher nur eingeschränkt verlassen, sagt der Verbandschef. Die Stiftung testet Matratzen nach vier Körpertypen - erfasst damit aber nicht alle Menschen: Ihren eigenen Angaben zufolge hat einer von drei Deutschen eine andere Statur. Hinzu kommen für Leifeld ökologische Bedenken. "Der Online-Handel führt dazu, dass inflationär weggeschmissen wird", prangert er an. Tatsächlich werden zurückgegebene Matratzen vernichtet, schließlich handelt es sich um einen Hygieneartikel, der sich, wenn einmal benutzt, nicht mehr in den Neuzustand versetzen lässt.

Orangenhaut ist eine Schwäche des Bindegewebes. Besonders Frauen sind an Bauch, Schenkeln und Po davon betroffen. Wie stark die Dellen und Noppen sich auf der Hautoberfläche ausprägen, hängt einerseits von der genetischen Veranlagung, andererseits von vorhandenem Übergewicht und Bewegungsmangel ab. Auch Rauchen verschlimmert den Zustand.

Zum anderen ist es gut, wenn sich die Lebenswirklichkeit der Politiker nicht allzu stark von derjenigen der restlichen Bevölkerung entfernt. Ein Milizparlament spricht für eine grössere Bodenhaftung. Wenn National- und Ständeräte nun klagen, die Parlamentsarbeit gebe ihnen immer mehr zu tun, muss man entgegnen, dass es an ihnen läge, weniger unnötige Vorstösse einzureichen. Auch könnten ausufernde Kommissionssitzungen verkürzt werden. Schon jetzt werden zu viele neue Gesetze erlassen; gäbe es ein Berufsparlament, würde diese Entwicklung verstärkt. Gefragt sind Politiker, welche die reglementierungswütige Bundesverwaltung in die Schranken weisen.

gretel: Ich hatte jahrelang nachts Probleme mit Magensäurerückfluss. Seit kurzem habe ich eine sehr viel härtere Matratze und der Reflux ist so gut wie weg! Allerdings darf ich vor dem Insbettgehen nichts mehr trinken, sonst wird es durch die harte Matratze quasi nach oben gepresst. Ich finde die Wirkung der Matratze aber wirklich bemerkenswert. Vielleicht interessiert das auch andere.

Fettige Haare gelten nicht gerade als Schönheitsideal. Vor diesem Hintergrund setzen Stars wie Sängerin Adele oder die Olsen-Zwillinge angeblich einen abwegigen Trend : Beim Haarewaschen ohne Shampoo ("No Poo") wird das Haar nur mit Wasser gespült. Nach einer sechswöchigen "Ekelphase" soll die Frisur glänzender und gesünder sein. Im Internet kursieren bereits zahlreiche Testberichte - mal mit positivem, mal mit negativem Ergebnis.

Der Satz ist nur teilweise richtig. Wer schon braun ist, bekommt nicht so schnell einen Sonnenbrand. Doch gebräunte Haut hat nur einen geringfügig erhöhten Eigenschutz. Sonne auf der Haut löst im Körper eine Melanin-Hormonproduktion aus. Diese bewirkt, dass die Hautoberfläche braun wird und dadurch weitere Sonneneinstrahlung reflektiert wird.

Kleine Ursache, fatale Wirkung: Dieser Ausspruch trifft auf Neugeborene zu, denen ein bestimmtes Enzym im Körper fehlt: die Phenylalaninhydroxylase, kurz PAH genannt. Bei einem teilweisen oder vollständigen Mangel dieses Enzyms ist das Verdauungssystem nicht in der Lage, die mit der Nahrung aufgenommene, essenzielle Aminosäure Phenylalanin abzubauen, die Bestandteil von allen tierischen und pflanzlichen Eiweissen ist. Auf diese Weise entstehen unerwünschte Abbauprodukte, die Phenylketone. Zudem staut sich Phenylalanin an. Dadurch kann eine andere Aminosäure, Tyrosin - sie ist Vorstufe wichtiger Neurotransmitter im Gehirn -, nicht genügend gebildet werden.

Was die meisten Creme's gemeinsam haben ist das sie die Durchblutung erhöhen und nach etwas riechen (anturnend oder nicht sei mal dahingestellt). Ob das wirklich was bringt, weiss ich nicht. Aber alleine das schon einzusetzen kann entsprechend stimulierend wirken.

Moderator: Unser Chat ist zu Ende. Ich danke unseren beiden Experten, Prof. Dr. Andreas Stallmach und Dr. Jörg Felber, für die vielen, vielen Antworten, die sie heute Abend gegeben haben. Es war wieder einmal so voll im Chat, dass zwar viele, aber leider nicht alle Fragen beantwortet werden konnten. Vielen Dank allen, die heute Abend mitgechattet haben. Ihnen allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Nachdem das rot-grüne Budget am 14. März an der geschlossenen Opposition von CDU, FDP und Linken gescheitert war, hatte sich der Landtag erstmals in seiner Geschichte aufgelöst und damit die Neuwahl nötig gemacht. Sowohl SPD als auch Grüne haben bereits im Wahlkampf angekündigt, sie wollen ihr bisheriges Regierungsbündnis in Düsseldorf fortsetzen.

"Ein älterer Mensch ist auch schön - nur anders." Christa Höhs weiß, wovon sie spricht. Sie verkauft die Schönheit älterer Menschen. Und so langsam ist die gefragt, zumindest in der Werbebranche. Anfang der neunziger Jahre war das noch anders. "Damals herrschte ein Jugendwahn, das war nicht auszuhalten", erinnert sich Höhs.

Einige Monate später litt dann Esther Young als eines der ersten menschlichen Opfer unter dem rätselhaften Erreger. Zunächst hatte die an sich gesunde 45-Jährige nur über Kopfschmerzen und Müdigkeit geklagt, nach ein paar Wochen setzten aber die ersten Lähmungen ein - ihr Gehirn war infiziert, und sie erlag den Folgen. Mikrobiologen fanden schließlich heraus, was Mensch und Tier zu schaffen machte: Cryptococcus gattii, ein Hefepilz, den man bis dahin nur in Australien und den Tropen angetroffen hatte. In Nordamerika hatte niemand mit ihm gerechnet, doch dort haben sich mittlerweile mehr als zweihundert Menschen damit angesteckt; beinahe jeder Zehnte überlebte die Infektion nicht, und die Epidemie nimmt kein Ende. Seltsamerweise sind meist Gesunde betroffen, obwohl man derart folgenschwere Infektionen bisher nur von Schwerkranken kennt.

Nein, der Schwachsinn ist inzwischen massentauglich geworden, wie viel sexistischer Unfug. Plötzlich redet jeder über Pop-Omas, Anorexie und Liftings, ohne eine Ahnung zu haben, was er eigentlich damit meint. Frauen als alt zu bezeichnen ist natürlich auch eine Beurteilung ihrer Verwertbarkeit auf dem Markt der Fortpflanzung. Madonna wird die Fähigkeit ihrer Reproduzierbarkeit abgesprochen, und sie wird damit für wertlos erklärt - das vornehmlich von Männern und jüngere Frauen, die nicht die Hellsten sind, sie müssen ihre eigenen vermeintlichen Vorteile herausheben, indem sie sich abfällig über ältere, meist schönere oder erfolgreichere Frauen äußern.

Lässt sich beim Bluttest allerdings keine Ursache finden, hilft manchmal auch ein Blick auf den Beipackzettel. Denn wer regelmäßig Medikamente nehmen muss, sollte auch mögliche Nebenwirkungen im Auge behalten: Schmerzmittel , Psychopharmaka und Präparate gegen Allergien können müde machen.